Verein

 

Die Abteilung Segeln ist eine Sparte der AIRBUS HELICOPTERS Sportgemeinschaft Donauwörth e.V.

Sie ist Mitglied im Bayerischen Seglerverband e.V.,  des Bayerischen Landessportverbandes e.V. mit der Mitgliedsnummer 71367.

Entsprechend der Neuordnung der Reviere ist unser Verein im Revier 9 angesiedelt, dem alle Vereine entlang der Donau zugeteilt sind. Unsere Steganlage an der Donau-Staustufe ist unser Heimat-Segelrevier. Hier liegen unsere vereinseigenen und privaten Boote.
Hier betreiben wir auch unsere seglerischen Übungen und tragen unsere Vereinsregatten aus.

Vereinsmitglieder werden in Gruppen zum Erwerb von Bootsführerscheinen in Theorie und Praxis unterstützt.

Auch für Nichtmitglieder ist die Teilnahme an diesen Schulungen möglich.

Unseren Mitgliedern bieten wir Flottillensegeln auf Binnengewäserrn (Bodensee, Müritz, Brombachsee etc.) und mit Charterbooten auch auf  der Ostsee, Mittelmeer, Atlantik und Beteiligungen an Internationalen Segel-Cups .

Für die theoretische Ausbildung wird das Vereinsheim der AIRBUS HELICOPTERS Sportgemeinschaft , Perchtoldsdorfer Strasse in der Parkstadt genutzt.

 

Wir pflegen Kontakte zu anderen Segelsport- und Yachtclubs und nehmen an gemeinsamen Regatten teil. Neben dem Segeln pflegen wir auch das persönliche, gemütliche Vereinsleben und berücksichtigen auch die Interessen unsere Jüngsten. Dazu treffen wir uns regelmässig einmal an jedem letzten Donnerstag im Monat im Gashof zum Adler in Tapfheim, Ulmer Strasse 47 (Tel. 09070 / 207).Dort planen und besprechen wir unsere Vorhaben und veabreden Termine.

 Wer kann bei uns Mitglied werden? 
Der Name „AIRBUS HELICOPTERS Sportgemeinschaft Donauwörth e.V.“ besagt nicht, dass nur Firmenangehörige zugelassen sind.

Wir sind ein ins Vereinsregister eingetragener Verein, der jedem die Mitgliedschaft gestattet.

Interessenten wenden sich zwecks Kontaktaufnahme bitte telefonisch oder persönlich an eines der Abteilungsvorstandsmitglieder.

Kommentare sind geschlossen.